FAQ


MotoGP SPANIEN

Beim Großen Preis von Spanien auf dem Circuito de Jerez – Ángel Nieto werden die Rennen der drei Standard-Meisterschaften MotoGP, Moto2 und Moto3 ausgetragen. Der Start aller drei Rennen am Sonntag wird wegen der Überschneidung mit dem F1-Rennen um eine Stunde verschoben.

Auch Fahrer und Teammitglieder nehmen an einigen Teilen des Begleitprogramms teil. Unsere Tipps für die Begegnung mit Fahrern und das richtige Verhalten bei Begegnungen mit ihnen finden Sie hier.

Versuchen Sie immer, früh an der Rennstrecke zu sein, besonders sonntags. Rechnen Sie mit Warteschlangen an den Eingängen. Das Programm des Rennwochenendes finden Sie hier.

Motorsport ist laut, aber Ohrstöpsel sind optional. Es wird jedoch empfohlen, sie bei sich zu haben. Wenn Sie mit Kindern auf die Rennstrecke gehen, schützen Sie immer derenGehör!

CIRCUITO DE JEREZ

Ja, in angemessenen Mengen und in Behältern mit einem Gewicht von bis zu 500 Gramm können Sie konsumieren. Glasflaschen sind verboten. Sie dürfen nur eine Plastikflasche ohne Verschluss mit auf die Tribüne nehmen. Kochen und Grillen sind auf der Rennstrecke nicht erlaubt.

Sie können Fahnen, Transparente und andere Gegenstände zur Unterstützung Ihres Lieblingsfahrers mitbringen. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Ausrüstung nicht die Sicht der anderen Zuschauer behindert. Pyrotechnik ist auf der Rennstrecke nicht erlaubt.

Sie können einen Campingstuhl auf die Naturtribüne mitnehmen, aber Zelte, auch Strandhütten, sind nicht erlaubt.

In der Praxis ist dies möglich, aber es wird dringend empfohlen, die Unterlagen auszudrucken. Eine elektronische Version kann vom Veranstalter nicht akzeptiert werden. Wenn Sie das Ticket nur auf Ihrem Mobiltelefon haben möchten, müssen Sie es auf Ihrem Telefon speichern und dürfen sich nicht darauf verlassen, dass Sie es etwa per E-Mail abrufen können. Der Mobilfunkempfang und die Datendienste können während des Wochenendes unterbrochen sein.

Wenn Sie eine Eintrittskarte für die Tribüne haben, können Sie diese durch den entsprechenden Eingang erreichen. Werfen Sie einen Blick auf den Streckenplan. Mit einer Eintrittskarte für die Haupttribüne können Sie ausgewählte Bereiche betreten. Sitzplatzkarten haben immer reservierte Plätze.

Ja, die Rennstrecke akzeptiert Bargeld und die meisten Kreditkarten.

Ja, aber Sie dürfen nur Fotos für persönliche und nicht kommerzielle Zwecke machen. Professionelle Kameras, insbesondere Videokameras, sind verboten. Alle Arten von Drohnen sind verboten. Die Verwendung einer Drohne kann von der örtlichen Polizei als Straftat betrachtet werden!

Nein, Haustiere sind auf dem Circuito de Jerez – Ángel Nieto nicht erlaubt.

Ja, die Strecke ist flächendeckend, aber das Netz kann überlastet sein, besonders an Sonntagen. Verlassen Sie sich also nicht auf Handys und Datendienste.

PRAKTISCH

Eine Übersicht finden Sie hier.

Ein kostenloser Shuttle-Service bringt die Fans von den Verkehrsknotenpunkten und Parkplätzen zum Ring. Sie können diesen Service nutzen, vor allem wenn Sie mit dem Auto anreisen und auf einem weiter entfernten Parkplatz parken. Vom Stadtzentrum aus fährt der Shuttle zum Preis eines regulären Tickets vom Minotauro-Kreisel zur Ringstraße. Weitere Informationen finden Sie hier.

Informieren Sie sich über Unterkünfte in Jerez oder an der Costa dela Luz. Dort finden Sie ganze Apartmenthäuser, die zur Zeit des Großen Preises von Spanien nicht von Sommergästen genutzt werden. Ideal für größere Gruppen! Für weitere Informationen zu Unterkünften klicken Sie bitte hier.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen. Wir sind für Sie da und beantworten sie gerne.

info@JerezMotoGP.com


ticket gp logo

2024 © JEREZMOTOGP.COM
Terms and Conditions

Informationen

Kostenlose LieferungKostenlose Lieferung

Sichere und geschützte ZahlungenSichere und geschützte Zahlungen

GeschenkgutscheineGeschenkgutscheine

Print@home-TicketPrint@home-Ticket

Bezahlung
Visa MasterCard GoPay Stripe Comgate Apple Pay Google Pay

Wir haben Partnerschaften mit Rennstrecken, Veranstaltern und offiziellen Partnern aufgebaut. Da wir nicht direkt mit dem Inhaber der Formel-1-Lizenz zusammenarbeiten, ist es notwendig, dass wir folgenden Hinweis aufnehmen:

This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula 1 companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing B.V.

Website by: HexaDesign | Update cookies preferences